Schwerpunkte

Nürtingen

Missklänge bei den Dorfmusikanten

01.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Missklänge bei den Dorfmusikanten

Nach dem Frühjahrskonzert kehren Dirigent und viele Musiker der Kapelle den Rücken

NT-RAIDWANGEN (gho). Zur Jahreshauptversammlung der Original Raidwanger Dorfmusikanten erschienen 56 Personen. Der scheidende Erste Vorsitzende Theo Henzler berichtete ihnen von einen bewegten Vereinsjahr 2007, welches von vielen Licht- und Schattenseiten geprägt worden sei.

Positiv wertete er die vielen Auftritte, die gute Zusammenarbeit mit den anderen Vorort-Kapellen und im Besonderen die sehr gut funktionierende Jugendarbeit. Auch dass es endlich gelungen sei, für die Jugendarbeit von der Stadt Fördermittel zu bekommen, gehöre zu den positiven Ereignissen.

Leider konnte man jedoch nicht verhindern, dass durch Missstimmungen in der Kapelle einige Musiker die aktive Kapelle verlassen haben (beziehungsweise nach dem Frühjahrskonzert noch verlassen werden). Es werde sicherlich eine der großen Herausforderungen für 2008 sein, die aktive Kapelle wieder aufzubauen, meinte Theo Henzler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen