Schwerpunkte

Nürtingen

„Mein Herz schlägt für Ökumene“

17.09.2016 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dorothea Lautenschläger ist neue Pastorin der Evangelisch-methodistischen Kirche in Nürtingen, Raidwangen und Köngen

Ein neues Gesicht für die evangelisch-methodistischen Christen in Nürtingen, Raidwangen und Köngen: Pastorin Dorothea Lautenschläger wird morgen, Sonntag, in ihr Amt eingesetzt.

Willkommen in der Evangelisch-methodistischen Kirche: Dorothea Lautenschläger. Foto: Holzwarth
Willkommen in der Evangelisch-methodistischen Kirche: Dorothea Lautenschläger. Foto: Holzwarth

Zuerst ausgebildet wurde sie an einer landeskirchlichen Einrichtung: In Bad Salzuflen wurde sie zur Gemeindepädagogin. Aber das war ihr nicht genug: Sie wollte auch auf der Kanzel stehen. Und besuchte danach die Theologische Hochschule Reutlingen, die Ausbildungsstätte für methodistische Pastorinnen und Pastoren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen