Anzeige

Nürtingen

Mehr Zeit für die Enkel

23.07.2015, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dr. Hans-Wolfgang Wetzel aus dem Gemeinderat verabschiedet

OB Otmar Heirich dankte Dr. Hans-Wolfgang Wetzel (links) für das vielfältige Engagement zum Wohl der Stadt Nürtingen. Nach 17 Jahren am Ratstisch machte Dr. Wetzel Platz für Bernhard Schober. Eva Wetzel freut sich über den Blumenstrauß. Fotos: Metzger

NÜRTINGEN. 17 Jahre hat Dr. Hans-Wolfgang Wetzel als Sozialdemokrat am Ratstisch die Interessen der Nürtinger Bürger vertreten. Am Dienstag machte er für einen Jüngeren Platz. Bernhard Schober, Polizeibeamter aus Neckarhausen, rückt nach. Dr. Hans-Wolfgang Wetzel will die freie Zeit nützen, um sich mehr mit seinen Enkeln Sarah und Lukas zu beschäftigen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Nürtingen