Nürtingen

Mehr Verkehrskontrollen zur Narrenzeit

11.02.2006 00:00, Von Fabrizio Giordano — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Polizei verschärft auch die Drogenkontrollen – Beamte in Zivil werfen ein Auge auf die Jugendlichen

Die Polizei im Kreis Esslingen führt an Fasching wieder verstärkt Verkehrskontrollen durch. Neben Alkoholtests wird es zahlreiche Drogenkontrollen geben. Ins Visier nehmen die Beamten aber auch wieder die Jugendlichen. Dabei mischt sich die Jugendschutzstreife in Zivil unters Volk und achtet auf mögliche Problemfälle. Die Kontrollen finden auf nahezu allen großen Faschingsveranstaltungen statt.

An Fasching wird ja gerne mal das eine oder andere Glas zu viel getrunken. In solchen Fällen sollte man eines auf keinen Fall mehr tun: Sich ans Steuer seines Wagens setzen. Die Polizei im Kreis Esslingen verstärkt deshalb zur Narrenzeit wieder die Verkehrskontrollen.

Bei Verdacht wird eingegriffen

„Die Kontrollen finden meistens dort statt, wo es genügend Platz gibt. Es gibt natürlich aber auch Streifen, die unterwegs sind und bei verdächtigen Fahrern eingreifen können“, so Fritz Mehl, Pressesprecher der Polizeidirektion Esslingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen