Schwerpunkte

Nürtingen

Mehr Imker und mehr Bienen

13.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung des Bezirksimkervereins Nürtingen – 2018 war ein „sehr gutes Honigjahr“

NÜRTINGEN (pm). Viel Erfreuliches konnte der Vorstand des Bezirkimkervereins Nürtingen bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung berichten: mehr Mitglieder, mehr Bienenvölker und positive Ergebnisse bei der Kasse. Am vergangenen Donnerstag lud der Bezirksimkerverein Nürtingen zu seiner Jahreshauptversammlung im „Kräuterbühl“ ein. Der Vorsitzende, Ralf Schuster, berichtete, dass das Interesse an der Imkerei auch im Jahr 2018 sehr stabil war und es darum wieder insgesamt drei parallel laufende Kurse für circa 50 Neuimker gab – ein Rekord. Er bedankte sich bei den Kursleitern Beate Völkle, Frank Watzlawik und Werner Keuler für deren großartigen Einsatz im Interesse der Neuimker. Auch konnte er berichten, dass das Jahr 2018 ein sehr gutes Honigjahr war. „Die alten Imker jubelten immer: Es blühte und honigte fast jeder Zaunpfahl“, so seine Bemerkung. Nach seinem Bericht übergab Ralf Schuster das Wort an den Schriftführer Rainer Blubacher, der mit einer kurzen Bilderdokumentation das Jahr 2018 Revue passieren ließ und über seine Pressearbeit berichtete. Anschließend folgte der Rechenschaftsbericht des Kassiers Eberhard Maier, der das Amt neu übernommen hatte. Er konnte durchweg erfreuliche Nachrichten zu Kassenstand und Bienenvölkerzahlen vermelden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Nürtingen