Nürtingen

Medius-Kliniken planen Erweiterung in Nürtingen

20.09.2019 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im ersten Bauabschnitt sind auf dem Säer ein Bettentrakt und zwei Operationssäle geplant – Bebauungsplan-Änderung notwendig

Die Medius-Kliniken wollen den Standort auf dem Säer stärken und ausbauen. Geplant sind in einem ersten Bauabschnitt ein zusätzlicher Bettentrakt und zwei Operationssäle. Die Gesamtplanung für die nächsten Jahre stellte Klinikchef Nadler jetzt den Nürtinger Kommunalpolitikern vor. Denn um bauen zu können, muss die Stadt zuerst den Bebauungsplan ändern.

Die Medius-Klinken planen auf dem Säer eine stufenweise Erweiterung. Zum bestehenden Kliniktrakt sollen in Zukunft in mehreren Phasen weitere Gebäude (rot eingefärbt) hinzukommen. Zunächst muss allerdings die Stadt Nürtingen den Bebauungsplan ändern. Plan: medius-kliniken/nz
Die Medius-Klinken planen auf dem Säer eine stufenweise Erweiterung. Zum bestehenden Kliniktrakt sollen in Zukunft in mehreren Phasen weitere Gebäude (rot eingefärbt) hinzukommen. Zunächst muss allerdings die Stadt Nürtingen den Bebauungsplan ändern. Plan: medius-kliniken/nz

NÜRTINGEN. Die Medius-Kliniken haben große Pläne. Stufenweise soll in naher Zukunft die Klinik erweitert werden „Wir wollen den Standort in Nürtingen nachhaltig sichern“, betonte Klinikleiter Norbert Nadler in der letzten Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen