Schwerpunkte

Nürtingen

„Man lernt immer wieder neue Tricks“

14.04.2009 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Osterwochenende trafen sich in Nürtingen rund 150 Jongleure – Bei einer Show am Sonntagabend zeigten sie ihr Können

NÜRTINGEN. Zum vierten Mal war Nürtingen am Osterwochenende Treffpunkt für Jongleure aus ganz Deutschland. Bei der Jonglier-Convention in der Theodor-Eisenlohr-Halle ließen rund 150 junge und junggebliebene Leute an vier Tagen Keulen, Bälle, Diabolos und Ringe fliegen und tauschten die neuesten Kunststücke und Tricks aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Nürtingen