Schwerpunkte

Nürtingen

Maientags-Turniere

03.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (sg). Der Nürtinger Maientag hat neben dem traditionellen Festumzug auch eine sportliche Note. So finden am Nachmittag auf der Festwiese Fußball-, Handball- und Volleyballturniere statt. Das Mädchen-Handballturnier, das vom Hölderlingymnasium ausgerichtet wurde, gewannen die Spielerinnen der Geschwister-Scholl-Realschule, die mit 19:6 Toren gegen die Mannschaft aus dem Högy richtig abräumten. Das Jungen-Fußballturnier richtete die Geschwister-Scholl-Realschule aus. Gewonnen hat hier die Mannschaft der Mörikeschule mit 2:0 Toren gegen die Mannschaft des Hölderlin-Gymnasiums. Zwei Volleyball-Turniere gab es auch. Organisiert wurden sie vom Max-Planck-Gymnasium. Die MPG-Mannschaft (Oberstufe) siegte denn auch 2:0 gegen die Högymannschaft, die vom Verletzungspech geplagt war. Das Spiel der Mittelstufe wurde eine Högy-interne Angelegenheit und endete ebenfalls 2:0. Alle Schüler legten sich für ihre Mannschaft ins Zeug und hatten sichtlich eine Menge Spaß.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen