Schwerpunkte

Nürtingen

Loge zu den drei Linden spendet für Diakonie

24.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Förderung des freiwilligen Engagements in unserer Einrichtung. Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung“, sagt Steffen Wilhelm, Koordinator des Bereichs Ehrenamt der Diakonie Stetten, bei der Übergabe der Spendenschecks durch vier Mitglieder der „Loge zu den drei Linden“. Mit 5000 Euro unterstützt die Loge das Engagement der Diakonie Stetten zur Gewinnung Ehrenamtlicher; 2500 Euro erhält das Rehazentrum der Remstal-Werkstätten. Die Logenmitglieder zeigten sich bei der Übergabe beeindruckt von den vielfältigen Tätigkeitsfeldern der Diakonie Stetten. „Unsere Unterstützung ist auch eine Anerkennung für die Initiative und das hohe Engagement in Ihrer Einrichtung“, so Logenmitglied Walter Alle. Mit über 50 Brüdern ist die „Loge zu den drei Linden“ eine der mitgliedsstärksten Logen im Deutschen Druiden-Orden. Dieser tritt für geistige Aufklärung, Brüderlichkeit, Humanismus, tätige Nächstenliebe und den Schutz der Menschenrechte ein. Das Bild zeigt Walter Alle (Druidenorden), Heribert Kilian (Druidenorden), Philipp Beck (Druidenorden), Steffen Wilhelm (Diakonie Stetten), Alexander Volpp (Druidenorden), Angelika Tinter (Rehazentrum), Andreas Kuhnle (Rehazentrum). pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen