Schwerpunkte

Nürtingen

Lockdown soll nicht zum Knockout werden - Dennis Birnstock im Gespräch mit FDP-Vorsitzendem Christian Lindner

20.02.2021 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner war am Freitag zu Gast in Nürtingen, um den Kandidaten zur Landtagswahl Dennis Birnstock zu unterstützen

Für einen Kandidaten ist es immer gut, wenn er prominente Unterstützung bekommt. Dennis Birnstock ist es gelungen, am Freitag den FDP-Vorsitzenden Christian Lindner nach Nürtingen zu holen. In der Stadthalle K3N plauderten die beiden über ein Kernthema der Liberalen: Wie kann der Wirtschaft nach Corona wieder aufgeholfen werden?

Dennis Birnstock und Christian Lindner sprachen darüber, wie Menschen mehr Chancen im Leben bekommen können.  Foto: Holzwarth
Dennis Birnstock und Christian Lindner sprachen darüber, wie Menschen mehr Chancen im Leben bekommen können. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Lindner ist gerade unterwegs in Baden-Württemberg, um dort seiner Partei im Landtagswahlkampf zu helfen. Statt in volle Säle blickt er dabei meistens in Kameras. Immer noch ein komisches Gefühl, findet er, vor allem bei Veranstaltungen wie dem politischen Aschermittwoch, der von der direkten Resonanz des Publikums lebt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Nürtingen