Schwerpunkte

Nürtingen

Lions Club spendet für Friedenskirche

01.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lions Club spendet für Friedenskirche

Es war noch in der heißen Phase der Fußball-Weltmeisterschaft, als im Lions Club Kirchheim-Nürtingen der Präsidentschaftswechsel erfolgte und der Evangelischen Kirchengemeinde Reudern eine sehr willkommene Spende für das nötige Bauvorhaben an der Friedenskirche Reudern übergeben wurde (wir berichteten). Entsprechend den Grundsätzen der Lions-Freunde informierten sich der scheidende und der neue Präsident gründlich über das Gemeindeleben in der Evangelischen Kirchengemeinde Reudern und die anstehenden Baumaßnahmen am Gemeindezentrum. Die Vorsitzenden der Kirchengemeinde freuten sich sehr über das entgegengebrachte Interesse des Clubs und die hochwillkommene finanzielle Unterstützung von 500 Euro. Auf dem Foto (von links) Präsident der Lions-Freunde Kirchheim-Nürtingen 2006/07 Rolf Krause, Erster Vorsitzender der Evangelischen Kirchengemeinde Reudern Walter Reiser, Pfarrerin Maren Pahl und Professor Dr. Heinz Isengard, Präsident der Lions-Freunde Kirchheim-Nürtingen 2005/06. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen