Schwerpunkte

Nürtingen

Liederkranz zieht Bilanz

27.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reuderner Gesangsverein plant eine Neuaufstellung seines Vorstandes

Der Liederkranz Reudern zog bei seiner diesjährigen Hauptversammlung eine positive Jahresbilanz und blickte auf die im vergangenen Jahr geleistete Vereinstätigkeit zurück. Der Vorstandsvorsitzende des Vereins, Helmut Haußmann, begrüßte die Anwesenden, insbesondere Ortschaftsrat Erich Graner.

NT-REUDERN (ara). Nach dem Begrüßungslied gedachte die Hauptversammlung zunächst der im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder. Im anschließenden Jahresbericht ließ Vorstandsmitglied Ariane Aring das Sängerjahr 2016 mit seinen Höhenpunkten Revue passieren. Eine gute Mischung aus Probentätigkeit, Auftritten und Geselligkeit konnten die drei Chorgattungen Gemischter Chor, Swing-Chor und Regenbogenkinder sowie die Theatergruppe im Liederkranz aufweisen.

Höhepunkte des Jahres waren die Winterfeier mit Theateraufführung, der Ausflug in den Odenwald sowie das Jahreskonzert im Oktober. Durch Auftritte bei den befreundeten Vereinen Oberensingen und Zizishausen sowie auf der Ehrenamtsbörse in Nürtingen präsentierten sich Verein und Chöre hervorragend in der Öffentlichkeit.

Der Kassenbericht von Marianne Henning wies eine ausgeglichene Bilanz aus. Die Kassenprüfer Günther Stolz und Hermann Bäurle konnten ein ordnungsgemäß geführtes Kassenbuch konstatieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen