Nürtingen

Liederkranz-Spende für Familie in Tansania

15.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-REUDERN (pm). Mit dem letztjährigen Sommerkonzert unter dem Motto „Afrika“ bat der Liederkranz Reudern um Spenden für den Verein „Kipepeo-Entwicklung in Afrika“. Mit dem Projekt „Sauberes Wasser für Kleinbauern in Afrika“ organisiert der Verein unter anderem den Bau und das Aufstellen von 5000-Liter-Wassertanks für Kleinbauern-Familien in Tansania, wobei jeder Cent zur konkreten Hilfe wird. Durch die Spenden des Publikums und einen Beitrag des Liederkranzes kamen 500 Euro zusammen. Das reichte, um einen solchen Wassertank zu organisieren. Die Familie Jackson durfte sich über die Spende freuen. Die Großmutter mit den beiden Aids-Waisen lebt in Nyakayanja in der Kagera-Region in Tansania und kann nun zukünftig eine Trockenzeit ohne mühsames Wasserschleppen über viele Kilometer leichter überstehen.

Nürtingen