Schwerpunkte

Nürtingen

Liebe und Schulhof

08.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Liebe und Schulhof

Dir zuliebe könnt ich Pferde stehlen, / Dir zuliebe beinahe höflich sein . . . Nachdem der eben vierzehnjährige Teenager (männlich!) diese Zeilen von einem gemischten Gesangsdoppel zur Gitarre zum Besten gegeben Anfang der 70er-Jahre in einer Radiosendung zum ersten (und für lange Zeit einzigen) Mal gehört hatte, gingen sie ihm ebenso wenig aus dem Kopf wie der Rest des Gedichtes. Irgendwie mussten sie tief in ihm eine Saite angerissen haben, die seither nicht wirklich zu klingen aufgehört hat. Keine Ahnung habend, von wem dieses Gedicht war, noch wessen Vertonung ihm damals zu Ohren gekommen war, nahm derselbe, inzwischen hoch in den Vierzigern, zufällig bei einer Freundin ein schmales Gedichtbändchen in die Hand und welch eine Überraschung: Unter dem vielversprechenden Titel Mädchen in den Flegeljahren stand zu lesen: Dir zuliebe . . . usw. Nun war auch die Feststellung der Autorschaft kein Problem mehr: Zu Beginn der 30er-Jahre hatte eine gewisse Mascha Kaleko ein Bändchen veröffentlicht, das den Titel Kleines Lesebuch für Große mit auf den Weg zum Bücher-Scheiterhaufen des Nazi-Packs bekam. Zum Glück waren die herrlichen Gedichte darin und im Rest des uvres dieser Lyrikerin, die mit Ringelnatz und Heine verglichen worden war und noch wird, deshalb nicht ganz verloren. Die jüdisch-stämmige dunkle Schönheit rettete Leben und Talent über den Atlantik und schrieb weiter, um ihre kleine Familie zu ernähren. Am 7. Juni wäre Mascha Kaleko, die 1975 in Zürich starb, hundert Jahre alt geworden. Ihre Dichtung hat etwas seltsam Zeitloses oder wer fände nicht einen Teil seiner Jugend im folgenden Satz wieder: Heute müsst ich in der Schule fehlen, / denn mir tut der Hals so schrecklich weh, / doch ein Tag, an dem ich dich nicht seh . . . heb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Nürtingen