Schwerpunkte

Nürtingen

"Liebe braucht Symbole und Zeit"

26.04.2008 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Autor und Therapeut Dieter Strecker sprach im Nürtinger Rathaus über das Leben und Sterben des wichtigsten Gefühls der Welt

NÜRTINGEN. Ein Vortrag über die Liebe im Rathaus? Was soll das denn? Schon allein diese Frage zeigt, wie verkrampft der Umgang mit dem wohl schönsten und vermutlich wichtigsten Thema der Welt in dieser Gesellschaft zumeist ist. Dass dies nicht so sein muss, bewies am Donnerstagabend der Professor, Therapeut und Autor Dr. Dieter Strecker. Er ließ mehr als erahnen, welch sprudelnder Lebensquell die Liebe zu sein vermag, wenn man sie nicht der Gedankenlosigkeit und der Routine anheimfallen lässt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit