Nürtingen

Leseabend mit Ivan Ott

11.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lustige Gastarbeitergeschichten

NÜRTINGEN (ml). Als „Gastarbeiter“ kam Ivan Ott schon 1961 aus dem damaligen Jugoslawien nach Deutschland, wo er bei AEG und Siemens in Stuttgart arbeitete. Heute, fast fünfzig Jahre später, heißen die Gastarbeiter und ihre Nachkommen Immigranten, oder Menschen mit Migrationshintergrund und Ivan Ott hat eine ebenso lange wie ungewöhnliche Karriere vom Elektrotechniker zum Journalisten und Schriftsteller gemacht.

Obwohl längst in Rente, arbeitet der 75-jährige Kroate immer noch für den SWR und schreibt nebenbei seine Romane und Kurzgeschichten. Kürzlich veranstaltete er im neuen katholischen Gemeindehaus in Nürtingen initiiert vom Katholischen Bildungswerk Kreis Esslingen, gemeinsam mit der Kroatischen Katholischen Gemeinde und dem Ausschuss Erwachsenenbildung St. Johannes Nürtingen, einen Leseabend, bei dem der Autor seine „Lustigen Gastarbeitergeschichten“ zum Besten gab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen