Schwerpunkte

Nürtingen

Leo Club spendete für Kindergarten

13.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Leo Club Nürtingen-Teck/Neuffen hat dem Schulkindergarten für Körperbehinderte in Nürtingen eine Geldspende von 509,20 Euro überreicht. Das Geld hatte der Leo Club in einer Aktion auf dem Markt in Nürtingen gesammelt. Der Leo Club ist die Jugendorganisation des Lions Club International und eine weltweite Service-Organisation. Bei „Leo“ sollen junge Menschen lernen, Verantwortung zu übernehmen und mit Herausforderungen umzugehen. Bei den Activities helfen Jugendliche zwischen 16 und 28 Jahren dort in ihrer Region, wo Hilfe benötigt wird, zum Beispiel in der Organisation von Benefizveranstaltungen oder in der direkten Unterstützung, wie mit dieser Aktion durch einen Kuchenverkauf. In Nürtingen unterstützt „Leo“ hauptsächlich den Schulkindergarten für Körperbehinderte, der im Gebäude der Bodelschwinghschule untergebracht ist. Aber auch andere Projekte sollen in Zukunft gefördert werden. Der Club wurde 2008 gegründet und formiert sich im Moment neu. Das Bild zeigt Alexander Schwenk (Schatzmeister/Leo Club), Marion Penka (Leiterin Schulkindergarten für Körperbehinderte), Philipp Knechtel (Präsident/Leo Club). pm

Nürtingen