Schwerpunkte

Nürtingen

Lehrjahre sind keine Herrenjahre

05.09.2012 00:00, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gedächtnisprotokoll eines ehemaligen Zeitungsschreibers – Das Volontariat ist ein ständiger Lernprozess

NÜRTINGEN. Wie wurde vor 50 Jahren Zeitung gemacht? Der Schreiber dieser Zeilen leistete vor einem guten halben Jahrhundert sein zweijähriges Volontariat ab. An dieser Form der Redakteursausbildung hat sich bis heute nichts geändert. Aber geändert haben sich die Welt und die Anschauungen, wie Zeitung zu machen sei. Umso interessanter ist ein Rückblick auf die damaligen Sitten und Gebräuche bei der Ausbildung eines jungen Menschen zum Redakteur.

Zuerst galt es sich zu gewöhnen an den gehobenen Lärmpegel, verursacht von einem knappen Dutzend Redakteuren in einem nicht allzu großen Büro. Das Klappern der Schreibmaschinen, das ständige Läuten eines Telefons, das Ein und Aus der Besucher, die manchmal lautstark geführten Gespräche: Es war das Gegenstück zum stillen Kämmerlein zu Hause. Schon deshalb geht die Feststellung eines Außenseiters, ja, das könne er auch, ziemlich daneben. Der Volontär lernte bald, dass es darum ging, inmitten all des Lärms in relativ kurzer Zeit einen Artikel zu schreiben, der Hand und Fuß hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Nürtingen