Schwerpunkte

Nürtingen

Lebenslanges Engagement für den Frieden

16.06.2010 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtingerin Rose Steinbuch wird heute 90 Jahre alt

NÜRTINGEN. Wenn es um die Friedensarbeit geht, um den Protest gegen Diktatur und Krieg, gegen Atomwaffen oder die Verletzung der Menschenrechte, um den Einsatz für die Versöhnung der Völker, lässt sie nicht locker, wird sie zur streitbaren Frau. Steht dagegen sie ganz persönlich im Blickfeld, wehrt sie ab, nimmt sich zurück, verweist auf ihre Rolle als Teil eines großen Teams. Die Rede ist von Rose Steinbuch, der „Mutter der Nürtinger Friedensbewegung“. Am heutigen 16. Juni feiert sie ihren 90. Geburtstag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen