Schwerpunkte

Nürtingen

Laufschuhe schnüren für den guten Zweck

28.04.2015 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der 21. Nürtinger Stadtlauf am 8. Mai unterstützt Schulprojekt sowie Lesepatinnen und die Arbeitsgemeinschaft Hospiz

Der Nürtinger Stadtlauf steht wieder vor der Tür. Letztes Jahr brachte die Benefizveranstaltung über 2000 Menschen auf die Beine und auch dieses Jahr wird wieder mit einer großen Beteiligung für gleich drei gute Sachen gerechnet. Am Freitag, 8. Mai, geht es dann ab 19 Uhr wieder im wahrsten Sinne rund in der Nürtinger Innenstadt.

Der Nürtinger Stadtlauf ist kein Wettkampf, sondern vielmehr das gemeinsame Engagement für einen guten Zweck. Archivbild: Holzwarth
Der Nürtinger Stadtlauf ist kein Wettkampf, sondern vielmehr das gemeinsame Engagement für einen guten Zweck. Archivbild: Holzwarth

NÜRTINGEN. Das Prinzip ist einfach: Möglichst viele Menschen laufen oder walken innerhalb einer Stunde so viele Runden, wie jeder zu leisten vermag oder Lust hat, ganz ohne Wettkampfcharakter. Auch gibt es wieder die Firmenwertung, bei der in drei Kategorien diejenige mit der größten Teilnehmerzahl geehrt wird. Auch die Schulen wetteifern um die meisten Teilnehmer. Jede Runde wird von Sponsoren aus der Geschäftswelt mit 50 Cent verrechnet. Die Gesamtsumme kommt karitativen Zwecken zugute.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit