Schwerpunkte

Nürtingen

Lange Tafel auch bei Regenwetter

19.05.2017 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kostenloses Rahmenprogramm auch für Besucher ohne Tischkarte

NÜRTINGEN. Das hat Nürtingen noch nicht gesehen: Heute um 19 Uhr werden in der Fußgängerzone an einer 300 Meter langen Tafel nahezu 1000 Menschen Platz nehmen. Die Maultaschen mit Kartoffelsalat und Getränke servieren ehrenamtliche Helfer. Die evangelische Gesamtkirchengemeinde und der Kreisdiakonieverband wollen die Vesperkirche im Jahr des zehnjährigen Bestehens mitten in die Stadt holen und ein Zeichen des Miteinanders, der Offenheit, des Respekts und der Toleranz setzen.

Und was passiert, wenn es regnet? „Die Veranstaltung findet auf jeden Fall statt. Wir hoffen, dass es in Nürtingen trocken bleibt“, sagt Dekan Michael Waldmann. Sinnvoll ist es aber auf jeden Fall, eine Regenjacke oder einen Schirm mitzubringen. An der Speisung der 1000 Personen dürfen alle teilnehmen, die sich im Vorfeld gegen eine Spende von mindestens zehn Euro ein Ticket gesichert haben. Wenige Restkarten können heute ab 16 Uhr am Infopoint bei der Kreissparkasse in der Kirchstraße erworben werden. Alle Einnahmen gehen an Entwicklungshilfeprojekte auf den fünf Kontinenten (wir berichteten).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen