Anzeige

Nürtingen

Lange Straße wird nicht saniert

30.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nicht alle Anwohner vom Konzept der Stadt überzeugt

NT-NECKARHAUSEN (pm). Die Sanierung der Langen Straße wurde vor zehn Jahren im Rahmen der Ortskernsanierung geplant, allerdings aus unterschiedlichen Gründen nicht realisiert. Der Ortschaftsrat hatte bereits mehrmals im Rahmen der Haushaltsberatungen die Sanierung der Lange Straße beantragt, bisher ohne Erfolg. Auch in den Vorberatungen des Haushalts 2013 wurde die Maßnahme erneut gestrichen, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats.

Da für die Sanierung des Heerwegs der Stadt ein Zuschuss von 50 Prozent der Kosten in Aussicht gestellt wurde, konnte in einem Gespräch mit Oberbürgermeister Otmar Heirich und dem Technischen Beigeordneten Andreas Erwerle erreicht werden, dass die Mittel für die Sanierung der Lange Straße eingesetzt werden, sofern, und das ist die Voraussetzung für die Bereitstellung der Haushaltsmittel für die Sanierung der Lange Straße, alle Anwohner und Grundstückseigentümer der Planung zustimmen.

Die Lange Straße ist aufgrund ihres Zustandes in Kategorie 3 der Prioritätenliste für die Sanierung der Straßen und Wege eingruppiert. Daraus lässt sich jedoch kein Zeitpunkt ableiten, wann die Straße verbindlich saniert wird, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz. Beispielhaft können jedoch andere Straßen angeführt werden, welche nicht in der 120 Straßen umfassenden Prioritätenliste aufgeführt sind, jedoch aus verschiedenen Gründen frühzeitig saniert werden müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Nürtingen