Schwerpunkte

Nürtingen

"Läuse zu haben ist keine Schande"

23.08.2006 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Gesundheitsamt verzeichnet im Landkreis pro Jahr 50 bis 60 meldepflichtige Fälle Schuleinsatz in Nürtingen vor den Ferien

NÜRTINGEN. Gefährlich sind die kleinen Plagegeister nicht. Aber sie tun eben das, was Plagegeister gemeinhin tun plagen. Das tun sie, indem sie ihren Opfern Blut abzapfen und dabei einen Juckreiz auslösen. Immer wieder tauchen auch in Schulen und Kindergärten des Landkreises Kopfläuse auf. Kurz vor den Ferien tauchten die Mini-Sauger zum Beispiel in einer Klasse des Hölderlin-Gymnasiums auf. Mit mangelnder Hygiene hat das nichts zu tun, klärt Dr. Walter Kontner, Chef des Esslinger Gesundheitsamts, auf. Mit speziellen Mitteln ist den unliebsamen Gästen auch gut beizukommen. Dennoch verheimlichen manche Menschen einen Befall aus Scham.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Nürtingen