Schwerpunkte

Nürtingen

Kreistag will ein "Signal der Zuversicht" aussenden

28.01.2005 00:00, Von Horst Diening — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestrige Generaldebatte über den Kreishaushalts-Entwurf 2005 mit Anträgen der Fraktionen: Kreisumlage vermutlich „unter 46 Prozent“

Der Esslinger Kreistag beklagt nach wie vor eine „katastrophale Finanzlage“, aber mit Blick auf den Haushalt für das laufenden Jahr 2005 setzt man - um mit einem der Fraktionssprecher zu argumentieren - ein „Signal der Zuversicht“. Die einzelnen Gruppierungen äußerten dabei unterschiedliche Bewertungen realisierbarer Maßnahmen, hatten Akzente in dieser oder jener Richtung, waren insgesamt aber der Meinung, dass man „nicht in Resignation“ verfallen dürfe. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die Kreisumlage in der Verabschiedungssitzung am 17. März auf „unter 46 Prozent“ festgesetzt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen