Schwerpunkte

Nürtingen

Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen kauft ehemaliges Psychiatriegelände

15.12.2021 05:30, Von Uwe Gottwald und Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die KSK Esslingen-Nürtingen erwirbt von der Immobilienentwicklungsgesellschaft BPD das Areal und die künftigen Wohnungen auf dem Gelände der ehemaligen Nürtinger Psychiatrie. Geplant sind Mietwohnungen in allen Kategorien.

Bis 2026 entstehen auf dem Areal der ehemaligen Psychiatrie in Nürtingen 155 Mietwohnungen. In das denkmalgeschützte Siechenhaus (rechts) soll eine Kindertagesstätte.  Foto: Just
Bis 2026 entstehen auf dem Areal der ehemaligen Psychiatrie in Nürtingen 155 Mietwohnungen. In das denkmalgeschützte Siechenhaus (rechts) soll eine Kindertagesstätte. Foto: Just

NÜRTINGEN. Auf dem Gelände „Am Wasen“, auf dem die ehemalige Psychiatrie in Nürtingen stand, plant und baut der Investor BPD Immobilienentwicklung GmbH mehrere Wohnkomplexe unter dem Titel „Neckarpark“. Von Mietwohnungen, hauptsächlich aber von Eigentumswohnungen war die Rede. Deshalb überraschte die gestrige Mitteilung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, dass sie das knapp 12 600 Quadratmeter große Areal von der BPD Immobilienentwicklung erworben hat und den geplanten Wohnungsbestand komplett dem Mietwohnungsmarkt zuführen möchte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit