Schwerpunkte

Nürtingen

Kreis-Kliniken auf Welle des Erfolgs

02.03.2018 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rund 1000 Patienten mehr im vergangenen Jahr steigern positives Ergebnis auf 8,44 Millionen Euro – Das Geld wird reinvestiert

Die landkreiseigenen Medius-Kliniken steigerten letztes Jahr ihr Plus ein weiteres Mal, unter dem Strich steht ein Ergebnis von rund 8,445 Millionen Euro. Dafür seien vor allem abermals die gestiegenen Fallzahlen verantwortlich, auf die gleichzeitig mit mehr Personal reagiert wurde, so Kliniken-Geschäftsführer Thomas Kräh gestern in der Geschäftsstelle in Kirchheim.

Die Sonde liegt bereit, über Bildschirme bekommt Dr. Kraft (links) beim minimalinvasiven Eingriff Einblicke in den Bauchraum. Archivfoto: Holzwarth
Die Sonde liegt bereit, über Bildschirme bekommt Dr. Kraft (links) beim minimalinvasiven Eingriff Einblicke in den Bauchraum. Archivfoto: Holzwarth

Für Landrat Heinz Eininger ist das erneut gute Ergebnis ein Zeichen des Vertrauens, das Patienten in die Klinken des Landkreises setzen. Es zeige auch, dass Kliniken in kommunaler Hand noch ohne Defizite zu betreiben seien. Dabei zahle sich für den Kreis aus, klare medizinische Schwerpunkte an den Standorten Nürtingen, Kirchheim und Ruit gebildet zu haben. Unabdingbar für die positiven Ergebnisse seien ausreichend hohe Fallzahlen, was bei der großen Konkurrenz in der Region bedeute, konsequent auf Qualität zu setzen. Dem Kreis als kommunalem Träger gehe es im Gegensatz zu privaten Klinikträgern nicht um eine möglichst hohe Rendite, sondern um ein auskömmliches Ergebnis. Dieses reinvestiere man bei steigenden Fallzahlen in Personal und darüber hinaus in modernste Medizintechnik. „Unsere Aufgabe ist es, den Menschen im Landkreis eine wohnortnahe medizinische Versorgung auf hohem Niveau anzubieten“, betonte der Landrat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen