Schwerpunkte

Nürtingen

Kompromiss in Sachen Bauhof-Streit

22.09.2016 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Gebäude im Stadtteil Zizishausen wird erhalten und der Ortschaftsrat darf über die Verwendung entscheiden

Im Bauhof-Streit mit Zizishausen hat die Stadt Nürtingen den Kürzeren gezogen. Schon im April hat der Verwaltungsgerichtshof die Berufung abgelehnt. Stadt und Ortsteil einigten sich jetzt auf einen Kompromiss: Das Bauhofgebäude im Ortsteil Zizishausen bleibt erhalten und der Ortschaftsrat darf über die Verwendung entscheiden.

Der Ortschaftsrat darf über die Nutzung des Zizishäuser Bauhofgebäudes entscheiden. Foto: jh
Der Ortschaftsrat darf über die Nutzung des Zizishäuser Bauhofgebäudes entscheiden. Foto: jh

NÜRTINGEN. Der Verwaltungs-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss hat am Dienstag dem Kompromiss-Vorschlag von Oberbürgermeister Heirich ohne Diskussion zugestimmt. Vorausgegangen war im Mai ein Beschluss des Verwaltungsausschusses. Der allerdings entsprach nicht den Vorstellungen des Zizishäuser Ortschaftsrates, der sich im Juni für eine weitergehende Formulierung ausgesprochen hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen