Schwerpunkte

Nürtingen

Kohlberger Jahrgang zu Besuch

20.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einmal schauen, wo die Tageszeitung entsteht, das hatte sich der Jahrgang 1942/43 aus Kohlberg und Kappishäusern vorgenommen. Bei der Führung mit Susanne Horwath erfuhren die Ausflügler, wie früher eine Zeitung im Bleisatz gemacht wurde und wie sich das bis in die heutige Zeit drastisch gewandelt hat. Sehr beeindruckend ist die Besichtigung der großen Rotation, auf der jede Nacht die Nürtinger/Wendlinger Zeitung in atemberaubender Geschwindigkeit gedruckt wird. Ein eindrückliches Erlebnis für die Gruppe. bg/Foto: Groß

Nürtingen

Dekan Waldmann aus Nürtingen geht in den Ruhestand

Der Nürtinger Dekan hält am Sonntagmorgen seinen letzten Gottesdienst und wird abends von Prälatin Arnold entpflichtet

16 Jahre war Michael Waldmann Dekan in Nürtingen. Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Am kommenden Sonntag wird er in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen