Anzeige

Nürtingen

Klinikneubau ist ein Meilenstein

17.11.2010, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Größtes Projekt in der Geschichte des Landkreises wurde gestern Abend feierlich eingeweiht

Es war ein großer Tag für den Kreis Esslingen und für die Stadt Nürtingen: Gestern Abend übergab Architekt Gerd Sommer vor viel Prominenz aus Politik und Gesellschaft die Schlüsselgewalt für die neue Klinik auf dem Nürtinger Säer an Landrat Heinz Eininger und Klinikengeschäftsführer Franz Winkler. In Klinik und modernste Technik wurden 105 Millionen Euro investiert.

NÜRTINGEN. Nach dreieinhalb Jahren Bauzeit beginnt im Klinikwesen für den Raum Nürtingen ein neues Zeitalter. Der Neubau samt medizinischer Einrichtung ersetzt das 40 Jahre alte Krankenhaus, dessen Sanierung teuer gekommen wäre und dennoch den geänderten strukturellen Anforderungen im Gesundheitswesen nicht gerecht geworden wäre, wie Staatssekretär Dieter Hillebrand betonte. Er überbrachte die Grüße von Dr. Monika Stolz, der baden-württembergischen Ministerin für Arbeit und Soziales, die gestern auf bundespolitischer Ebene präsent sein musste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Nürtingen