Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Gemeinderat verabschiedete Haushaltsplan 2021: Klimaschutz soll stärker in den Fokus

11.02.2021 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Gemeinderat verabschiedete mit großer Mehrheit den Haushaltsplan 2021

Die Weichen sind gestellt: Der Nürtinger Gemeinderat hat den Haushaltsplan 2021 mit großer Mehrheit verabschiedet. Der dickste Brocken im Etat ist die Investition in die Sanierung des Hölderlingymnasiums. Das ist aber nur der Anfang. In den nächsten Jahren werden weitere Millionen in die Ertüchtigung von Schulgebäuden und Kinderbetreuungseinrichtungen fließen. Lesen Sie auch den Kommentar zum Thema: "Die Prioritäten".

Einnahmen und Ausgaben im Gleichgewicht zu halten, ist bei jeder Etataufstellung oberstes Ziel. Der Nürtinger Gemeinderat stimmte dem Haushaltsplan 2021 zu.  Foto: Adobe Stock
Einnahmen und Ausgaben im Gleichgewicht zu halten, ist bei jeder Etataufstellung oberstes Ziel. Der Nürtinger Gemeinderat stimmte dem Haushaltsplan 2021 zu. Foto: Adobe Stock

NÜRTINGEN. Die Nürtinger Stadträte haben in den zurückliegenden Wochen eine Fülle von Anträgen abgearbeitet. In den Ausschüssen wurde über jeden Haushaltsantrag und die finanziellen Auswirkungen auf den Etat intensiv gerungen. Am Ende folgte die Herkulesaufgabe für die Kämmerei, die Änderungen in den Etatentwurf aufzunehmen. Stadtkämmerin Sabrina Sautter hat diese Aufgabe zusammen mit ihrem Team mit Bravour bewältigt, wie auch Oberbürgermeister Fridrich am Ende der Sitzung am Dienstag lobend erwähnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen