Schwerpunkte

Nürtingen

Kletterinsel und Sitzecke bei Nürtinger Mörikeschule gebaut

24.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach getaner Arbeit folgte die feierliche Eröffnung. Foto: privat
Nach getaner Arbeit folgte die feierliche Eröffnung. Foto: privat

NÜRTINGEN. Durch eine Spende des Rotary Clubs Nürtingen-Kirchheim hatten die Schüler der Deutschklassen der Nürtinger Mörikeschule die Möglichkeit, eine Kletterinsel und eine Sitzecke für den Pausenhof zu bauen. Unterstützt wurden sie dabei von Projektleiterin Ganimete Pronaj und Johannes Lemcke, Bauleiter beim Verein Kukuk-Kultur. Ein Teil der Kinder und Jugendlichen hobelte Bretter und grub Löcher für ein Fundament. Die anderen kümmerten sich um die Versorgung des gesamten Teams, das aus 50 Schülern bestand. Anschließend wurden dann die Querstreben befestigt und die Sitzflächen und Seitenwände angebracht. Am Ende gab es eine Eröffnung mit Schulleiterin Viola Berlin und Fritz Krämer und Wilhelm Christner vom Rotary Club.     pm

Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit