Anzeige

Nürtingen

Klavierspende für das neue Bürgerhaus Krone

10.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Bürgerhaus Krone in Oberensingen können jetzt ganz neue Töne angeschlagen werden. Durch den Einsatz von Carola Künzer, Mitglied im Arbeitskreis Krone und früher als Musikschullehrerin tätig (rechts im Bild), verfügt das Bürgerhaus nun über ein Klavier. Das Instrument kommt von Wolfgang Adams aus Wolfschlugen. „Ich freue mich, dass unser Klavier eine ,neue Heimat‘ gefunden hat“, so der Spender. Gestimmt wurde das Klavier, das lange still gestanden hatte, von Klavierbaumeister Thomas Kretschmer aus Nürtingen (links). „Das ist ein schönes Instrument mit einem sehr guten Klang“, lobt der Fachmann. Auch der Transport von Wolfschlugen nach Oberensingen war eine ehrenamtliche Tat. Die Malerwerkstatt Schmid, ortsansässiger Handwerksbetrieb und ebenfalls aktiv im Arbeitskreis, hat den Transport organisiert. Mit dem Klavier könne das Angebot in der „Krone“ jetzt deutlich aufgewertet werden, freut sich Heike Bazlen, die Koordinatorin des Bürgerhauses. So sei an ein „Offenes Singen“ für jedermann gedacht. Außerdem könnte es kleine Klavierkonzerte in der „Krone“ geben oder der Kronetreff, jeden ersten Sonntag im Monat, könne nun musikalisch bereichert werden. pm

Anzeige

Nürtingen