Schwerpunkte

Nürtingen

Klassische Sorten sind immer noch der Hit

28.08.2007 00:00, Von Corinna Durst — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Endlich ist der Ansturm auf die Eisdielen da: auch diesen Sommer wieder viele leckere Kreationen

Jetzt ein leckeres Eis zur Abkühlung! Beim viel zu späten Gastspiel des Sommers 2007 plagte in den letzten Tagen sicher so manchen diese Sehnsucht. Doch was sind eigentlich die Trends des Eis-Sommers? Wir haben in den Eisdielen in und um Nürtingen einmal nachgefragt.

In Nürtingens Traditions-Eisdiele Pra heißen die neuen Eissorten: Zimt, Maracuja, grüner Apfel und Melone. Doch das Traditionelle ist laut Giancarlo Pra immer noch das Beliebteste ob nun Vanille, Schoko oder Nuss. Täglich werden hier im Herzen Nürtingens Eissorten frisch zubereitet. In der Don-Carlos-Verkaufstheke findet man immerhin 23 verschiedene Geschmacksrichtungen.

Die ausgefallensten neuen Eissorten gibt es wohl in dem Eiscafé Lazza. Neben Eierliköreis mit Gianduia gibt es auch Erdbeer-Aloe vera, Kiba (Kirsch-Banane) oder Barbie-Eis (Erdbeereis mit bunten Streuseln), berichtete Rosi Scarvaglieri, Tochter des Eiscafé-Inhabers. Die Sorten Stracciatella und Malaga gehören inzwischen ebenso wie Vanille und Schoko zur Grundausstattung der Verkaufstheke. Aus theoretisch ungefähr 100 Eissorten, die ins Programm genommen werden könnten, gibt es täglich 34 verschiedene zur Auswahl.

nSogar ein Eis für die Veganer


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen