Schwerpunkte

Nürtingen

KJO unter neuer Leitung

15.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Paul Jacot löst Wolfgang Wössner als musikalischer Leiter ab

ESSLINGEN (pm). Das Kreisjugendblasorchester (KJO) Esslingen, Auswahlorchester des Blasmusikverbands Esslingen hat einen neuen musikalischen Leiter. Der bisherige Dirigent Wolfgang Wössner verlässt nach acht Jahren erfolgreicher Tätigkeit aus familiären Gründen das Dirigentenpult.

Der Stadtmusikdirektor und Musikschulleiter in Villingen-Schwenningen kann das Orchester in bestem Zustand an seinen Nachfolger übergeben. Unter seiner Stabführung gab das Orchester viele erfolgreiche Konzerte und nahm an zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben mit großem Erfolg teil.

Der neue musikalische Leiter Paul Jacot übernimmt ab sofort die Leitung des 50-köpfigen Jugendorchesters. Der aus dem Kreisverband stammende Jacot, welcher bereits seit vielen Jahren Leiter der D-Lehrgänge des Kreisverbands ist, war zu Jugendzeiten selbst viele Jahre Mitglied des Orchesters. Nach seinem Orchestermusikstudium und Abschluss der Meisterklasse an der Hochschule für Musik und Theater in München und weiterführenden Kursen im Fach Dirigat unter anderem bei Isabelle Ruf-Weber, Leiterin des Landesblasorchesters Baden-Württemberg, leitet der 35-jährige Diplom-Musiker heute Orchester in der Ober- und Höchststufe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen