Schwerpunkte

Nürtingen

Kirchheimer Vorstadt soll attraktiver werden

16.02.2007 00:00, Von Andreas Ehrfeld — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Absolventinnen der Nürtinger Fachhochschule stellen ihre Diplomarbeit zum Nürtinger Quartier in der Seegrasspinnerei vor

NÜRTINGEN. Die Kirchheimer Vorstadt gestern, heute und morgen. Demografische, interkulturelle und städtebauliche Aspekte eines Nürtinger Quartiers, so lautet der Titel der Diplomarbeit der beiden Studentinnen der Stadtplanung, Judith Alber und Margitta Maier. Am Mittwochabend stellten sie die Ergebnisse ihrer Arbeit der Öffentlichkeit in der Seegrasspinnerei vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Nürtingen