Nürtingen

Kindermann im Amt bestätigt

26.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung der Bogenschützen im Waldheim

Die Mitgliederversammlung 2016 der Bogenschützen brachte eine neue Zusammensetzung des Gesamtvorstandes, den Martin Kindermann für weitere zwei Jahre leiten wird. Auch ein Rückblick auf die vergangene Saison und die guten Leistungen der Schützen wurden ins Rampenlicht gerückt.

NÜRTINGEN (thb). Der Vorsitzende Martin Kindermann eröffnete die Sitzung und bat um eine Gedenkminute zu Ehren der kürzlich verstorbenen Julie Hauke, die den Verein über Jahre nach vorne getragen hatte. Anschließend berichtete er über die Aktivitäten des Gesamtvorstands im vergangenen Jahr und auch die Aktivitäten, die den Verein im laufenden Jahr geplant hat. Die Mitgliederzahl ist auf steigendem Niveau und liegt derzeit bei 175.

Die sportlichen Leistungen wurden von der wiedergewählten Sportleiterin Daniela Klesmann aufgelistet. Bei zunehmender Teilnehmerzahl von Nürtinger Schützen konnten die Wettbewerbe mit vielen Erfolgen abgeschlossen werden und Applaus der Mitglieder würdigte dieses entsprechend.

Der Kassenwart Bernd Heß gab eine detaillierte Aufstellung der Ausgaben und Einnahmen das vergangenen Jahres und stellte die neue Struktur der Kasse vor. Die finanzielle Situation hatte sich besser entwickelt als der Haushaltsplan vorgesehen hatte. Die große Investition der neuen Schießwand in der Schreibere wird schon bald wieder ausgeglichen sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen