Schwerpunkte

Nürtingen

Kindergarten und Straßen

02.05.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckarhäuser Ortschaftsräte zufrieden mit Haushaltsplanberatungen

Erfreut zeigten sich die Mitglieder des Ortschaftsrats über den kürzlich vom Gemeinderat beschlossenen Haushaltsplan der Stadt Nürtingen. Eine Vielzahl von Projekten soll in diesem und den kommenden Jahren angegangen werden.

NT-NECKARHAUSEN (bs). Für die beiden großen Baumaßnahmen, den Neubau einer inklusiven Kindertageseinrichtung mit Außenstelle der Bücherei und Gemeinschaftsraum und den Neubau einer Halle mit feststehenden Geräten, seien Planungsraten jeweils in Höhe von 100 000 Euro eingestellt, berichtete Ortsvorsteher Bernd Schwartz im Gremium.

Für den Kindergarten-Neubau werde momentan das Raumprogramm erarbeitet, ebenso erfolge die Abstimmung mit dem Träger des Schulkindergartens. Noch vor der Sommerpause sollen die entsprechenden Beschlüsse gefasst werden, damit der Architektenwettbewerb starten könne. Die Mittel für den Bau sollen im Jahr 2017 bereitgestellt werden.

Auch der altersschwache Holzsteg am Beutwangsee soll ersetzt werden

Bernd Schwartz berichtete darüber hinaus, dass auf Antrag von Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich die Mittel für den Bau der Turnhalle in Höhe von drei Millionen Euro statt wie veranschlagt im Jahr 2017 zur Hälfte nun bereits im Jahr 2016 eingeplant würden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen