Anzeige

Nürtingen

Kindergärten präsentierten sich

08.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tag der offenen Tür der Kindergärten Bühlstraße und Talstraße in Raidwangen

Kindergartenkinder der Bühlstraße und Talstraße bei der Begrüßung in der Halle mit der Tanzaufführung zu Baustellenliedern. pm

NT-RAIDWANGEN (pm). „Bei schlechtem Wetter findet die Eröffnung in der Egerthalle Raidwangen statt“ – so stand es in der Einladung. Dass man dann wegen großer Hitze in die Mehrzweckhalle ausweichen musste, damit konnten die Veranstalter des Tags der offenen Tür der Kindertageseinrichtungen nicht rechnen. Und trotz der hochsommerlichen Temperaturen konnten am vergangenen Samstag viele Kinder mit ihren Eltern, Omas, Opas und interessierte Bürger von der Einrichtungsleitung der beiden Raidwänger Kindergärten Bühlstraße und Talstraße, Susanne Wacha, begrüßt werden.

„Der Kindergarten ist ein bewegtes und lebendiges Haus“, umschrieb die seit einem Jahr als Leitung des dreigruppigen Kindergartens tätige Erzieherin. „Bei uns kann man tüfteln, entdecken, toben, spielen, sich bewegen, ausruhen und Freundschaften schließen.“ Sie lud alle Gäste ein, um das Innenleben der Bildungseinrichtungen kennenzulernen sowie auch die baulichen Veränderungen zu besichtigen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Nürtingen