Schwerpunkte

Nürtingen

Kinder der Berliner Nürtingen-Schule zu Gast

14.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit über 50 Jahren werden Schüler der Nürtingen-Grundschule aus Berlin-Kreuzberg vom Landkreis Esslingen ins Schullandheim „Lichteneck“ bei Hepsisau eingeladen. In diesem Jahr statteten zwei Klassen mit insgesamt 43 Schüler zusammen mit ihren Lehrern am vergangenen Mittwoch ihrer Namenspatronin einen Besuch ab. In Nürtingen besuchten die Schulklassen zunächst das Stadtmuseum, ehe sie Bürgermeisterin Claudia Grau im Rathaus willkommen hieß. Danach gingen die Schüler zum Mittagessen in die Mörikeschule und besuchten den Nürtinger Weihnachtsmarkt. Während ihres Aufenthalts im Landkreis Esslingen vom 3. bis zum 13. Dezember standen noch zahlreiche weitere Aktivitäten wie der Besuch des Urweltmuseums Hauff in Holzmaden, ein Besuch der Ruine Limburg auf der Schwäbischen Alb oder Geo-Caching auf dem Programm. nt

Nürtingen