Schwerpunkte

Nürtingen

Kandidaten für den Jugendrat gesucht

19.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren sind gefragt Wahl ist am 23. Oktober im Saustall

NÜRTINGEN (nt). Am Montag, 23. Oktober, steht im Saustall (SEK) in Nürtingen die Jugendratswahl an. Seit nun mehr zehn Jahren gibt es den Nürtinger Jugendrat, der die Interessen der Jugendlichen vertritt und als Bindeglied zwischen Gemeinderat, Verwaltung und Jugendlichen fungiert.

Dem Gemeinderat und der Stadtverwaltung ist es enorm wichtig, dass die Wünsche und Anregungen der Jugendlichen bei kommunalen Entscheidungen berücksichtigt werden, so Oberbürgermeister Otmar Heirich. Die Amtszeit des jetzigen Jugendrats läuft aus. Heirich: Wir suchen neue Kandidaten, die die Arbeit weiterführen.

Der Jugendrat hat sich in Nürtingen nach den Worten des Oberbürgermeisters zu einer festen Größe entwickelt und ist in zahlreiche Entscheidungen mit eingebunden. Die Jugendräte der letzten Jahre haben viel erreicht. Einige Wünsche, wie die Skateranlage am Fuße des Galgenbergs, konnten umgesetzt werden.

Außerdem beteiligt sich der Jugendrat an verschiedenen Aktionen, die durch die Zusammenarbeit aller Jugendgemeinderäte in Baden-Württemberg zustande kommen, wie beispielsweise die Durchsetzung eines Jugendtarifs im öffentlichen Nahverkehr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Nürtingen