Nürtingen

Jungjournalisten räumen ab

30.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Spongo“ und „Carpe Diem“ im Bundesrat ausgezeichnet

Die 27 besten Schülerzeitungsredaktionen Deutschlands wurden am Donnerstag im Bundesrat für ihr Engagement, journalistisches Können und die kritische Betrachtung ihres Schullebens geehrt. Der „Spongo“, die Schülerzeitung des Nürtinger Hölderlin-Gymnasiums, belegte den zweiten Platz.

NÜRTINGEN/BERLIN (pm). Erfolg sind die Macher des „Spongo“ am HöGy schon beinahe gewohnt, haben sie doch des Öfteren schon Preise gewonnen. So zum Beispiel vergangenes Jahr beim Wettbewerb des Spiegel. Am Donnerstag nun wurden die Nachwuchs-Journalisten im Bundesrat ausgezeichnet. Der „Spongo“ belegte den zweiten Platz in der Kategorie Gymnasium des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder, den die Kultusministerkonferenz und die Jugendpresse Deutschland, der Bundesverband für junge Medienmacher, ausgeschrieben hatten. Bei den berufsbildenden Schulen erreichte „Carpe Diem“ von der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule in Kirchheim den dritten Platz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Nürtingen

Pläne für S-Bahn nach Nürtingen vertieft

Gemeinderat wirbt für eine S-Bahn-Anbindung Nürtingens – Verkehrsausschuss der Region beschließt vertiefende Untersuchung: Der Nürtinger Gemeinderat ist zwar nicht Kostenträger für die S-Bahnen, dennoch fasste er in seiner letzten Sitzung einen einstimmigen Beschluss dazu. In…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen