Nürtingen

Jugendliche Unterstützung aus Dänemark

03.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anton Andersen arbeitet im Rahmen des Europäischer Freiwilligendiensts im Kinderhaus am Neckar

Sommerferienzeit heißt für Schulabgänger auch Neuorientierung. Neben Studium und Ausbildung gibt es die Möglichkeit des Freiwilligendienstes und das auch auf europäischer Ebene. Anton Andersen aus Dänemark macht gerade so einen Dienst im Kinderhaus am Neckar in Nürtingen.

Anton Andersen mit den Kindern des Kinderhauses am Neckar. Foto: nt
Anton Andersen mit den Kindern des Kinderhauses am Neckar. Foto: nt

NÜRTINGEN (nt). Er spricht Dänisch und Englisch, versteht Schwedisch und auch etwas Deutsch. Anton spricht mit den Kindern hauptsächlich englisch. „Das ist so schön. Die Kinder bringen ihm Deutsch bei und er ihnen englische Begriffe“, erzählt die Leiterin Manuela Brodbeck.

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen