Schwerpunkte

Nürtingen

Aktion „Jugend bewegt!“ - Jugendliche sammeln Müll am Neckarufer

23.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Zu einer Müllsammelaktion treffen sich Jugendliche, um die Stadt von Müll zu befreien und Aufmerksamkeit für das Thema Umweltverschmutzung zu schaffen. Die Aktion, die unter dem Motto „Jugend bewegt!“ läuft, wurde von Rotaract Club Nürtingen, Fridays for Future und der Studentischen Nachhaltigkeitsinitiative (Stuna) der HfWU initiiert. Die erste Aktion findet morgen, Samstag, 24. April, zwischen 10 und 14 Uhr am Neckarufer in Nürtingen statt. „Mit der Aktion möchten wir Menschen in Nürtingen und Umgebung motivieren, sich gemeinsam mit uns tatkräftig einzusetzen, um Nürtingen noch ein Stückchen schöner zu machen“, sagt Gabriel Senftle vom Rotaract Club Nürtingen, einer der Initiatoren der gemeinsamen Aktion. Die Jugendlichen sind in Corona-konformen Teams zwischen 10 und 14 Uhr unterwegs. Los geht es am Haus der Familie in der Mühlstraße. Dort gibt es für freiwillige Helfer Müllzangen und Müllsäcke. Handschuhe und Warnwesten sollte jeder selbst mitbringen.

Nürtingen