Nürtingen

Jahresabschluss in der Stadtbücherei

03.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einer stimmungsvollen Vorlese- und Mitmachstunde fand kurz vor Weihnachten ein prall gefülltes Veranstaltungsjahr in der Stadtbücherei Nürtingen seinen Abschluss. Die Stadtbücherei und ihre Zweigstellen konnten bei 331 Veranstaltungen rund 9500 große und kleine Besucher im Laufe des Jahres begrüßen. Das Veranstaltungsspektrum reichte von Lesestart-Aktionen für Dreijährige über vielfältige und spannende Klassenführungen bis zum Ausprobieren von Virtual-Reality-Brillen. Im Rahmen des städtischen „Lebendigen Adventskalenders“ zeigte Kinder- und Jugendbibliothekarin Saskia Morlock, wie man mit einfachen Mitteln eine dichte Vorleseatmosphäre schaffen kann: Sie las die Geschichte „Der kleine Weihnachtsmann“ vor, zeigte die Bilder dazu im japanischen Papiertheater Kamishibai und baute kleine Mitmachaktionen ein. ih

Nürtingen

„Es besteht erheblicher Nachholbedarf“

Viele Menschen sind besorgt wegen steigender Mieten und knappem bezahlbaren Wohnraum – Interview mit HfWU-Professor Markus Mändle

Bezahlbarer Wohnraum ist zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Die Mieten sind hoch, das Bauland knapp und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen