Schwerpunkte

Nürtingen

Ist die Umstellung auf die Sommerzeit noch zeitgemäß?

24.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Winterzeit ade: In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren wieder eine Stunde vorgestellt. Zwar lässt sich der Zeitverlust am folgenden Morgen noch relativ gut kompensieren. Doch spätestens Montag früh klingelt der Wecker und der Schlafmangel macht sich bei vielen bemerkbar.

Dabei war das nicht immer so. Erst seit 1980 ticken die Uhren in der Bundesrepublik während der Sommermonate anders. Begründet wurde die Änderung seinerzeit vor allem mit der effizienteren Nutzung des Tageslichts. Durch den späteren Sonnen-auf- und -untergang sollten die Menschen seltener auf elektrische Lichtquellen zurückgreifen müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen