Schwerpunkte

Nürtingen

Irrungen und Wirrungen des Herzens

17.03.2007 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Musical-Ensemble der Musik- und Jugendkunstschule zeigte, warum Jane Austens Klassiker Stolz und Vorurteil noch heute aktuell ist

NÜRTINGEN. Liebe, Geld, Intrigen die Handlung vom Jane Austens Roman Stolz und Vorurteil aus dem Jahr 1813 gäbe eine tolle Vorlage für eine Seifenoper ab. Was mit Elisabeth Bennet, Fitzwilliam Darcy und den anderen passiert, ist zeitlos. Gestern brachte das Musical-Ensemble der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule eine schmissige Musical-Version der Geschichte auf die Bühne im K3N.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen