Schwerpunkte

Nürtingen

„Irish Dance“ begeisterte Zuschauer in der Nürtinger Stadthalle

17.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Geballte Energie und furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft“, so wurden die Tänzer des irischen Tanzensembles „Dance Masters“ am Donnerstagabend in der Nürtinger Stadthalle K3N angekündigt. Den Zuschauern im nahezu vollen Großen Saal wurde nicht zu viel versprochen. Die Liebesgeschichte von Patrick (wie soll ein Ire auch sonst heißen) und Kate und ein Querschnitt durch 200 Jahre irische Musik- und Stepptanzgeschichte waren das Thema des Abends. Michael Friel (Zweiter von links), der den Patrick spielte, hat bereits vier Weltmeistertitel im irischen Stepptanz inne, seine Partnerin Ciara Rossi (Kate, links) und auch die zehn anderen Tänzer des Ensembles standen ihm in nichts nach. Dabei wechselten sich die unheimlich schnellen und perfekten „Clicks“ des Stepptanzes mit der traditionellen irischen Musik ab, die natürlich live auf der Bühne von Barry Tierney mit der Gitarre, Aaron Doolan mit dem irischen Dudelsack und der Low Pipe sowie Ciara Murphy mit der Geige gespielt und gesungen wurde und den Tänzern ab und zu eine Verschnaufpause bescherte. jh

Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit