Schwerpunkte

Nürtingen

Investition in die Infrastruktur von Hardt

23.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger CDU-Fraktion besuchte kleinsten Teilort

NT-HARDT (pm). Ortsvorsteher Bernd Schwartz stellte der CDU-Gemeinderatsfraktion bei deren Besuch in Hardt die derzeitigen aktuellen Themen in der kleinsten Ortschaft Nürtingens vor. Die Ortschaftsräte brachten ihr Bedauern über die Abschaffung der unechten Teilortswahl zum Ausdruck. Dennoch hätten sie von einer Beschwerde bei Regierungspräsidium Stuttgart oder einer Klage abgesehen, da das Gremium die Notwendigkeit zum Sparen sehe. Aus diesem Grund habe der Ortschaftsrat auch den Beschluss zur Zentralisierung der Teilortsbauhöfe mitgetragen.

In Hardt sei die Zusammenlegung durch das Ausscheiden des Mitarbeiters bereits im Juni erfolgt. Die Abstimmung zwischen der Ortschaftsverwaltung und dem Zentralbauhof funktioniere sehr gut. Nach der Zentralisierung des Bauhofs stehe hier die Stadt gegenüber allen Ortschaften in der Pflicht.

Die Bürgerbefragung hatte für Hardt den Wunsch nach verbesserten Einkaufsmöglichkeiten und einem besseren Nahverkehrsangebot ergeben. Allerdings, und hier waren sich die Mitglieder des Ortschaftsrates einig, sei es schwierig, hier zu Verbesserungen zu kommen. Die Umleitung der Stuttgarter SSB-Buslinie 74 durch den Teilort sei aber bereits unter anderem aus Kostengründen nicht weiterverfolgt worden. Auch hätten sich fahrende Bäcker- oder Metzgerläden in den letzten Jahren nicht etablieren können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen