Schwerpunkte

Nürtingen

Info zur Bildungsprämie

18.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). Das Bundesbildungsministerium startet im November mit vier Infomobilen eine Aktionstour zur Bildungsprämie durch Deutschland. Sie machen in mehr als 100 Orten halt, um gemeinsam mit den ansässigen Beratungsstellen über die Bildungsprämie zu informieren. Am Mittwoch, 18. November, kommt das Infomobil um 14.30 Uhr nach Nürtingen auf den Schillerplatz. Die Beratungsstelle für Nürtingen und Umgebung ist die Volkshochschule. Die Bildungsprämie unterstützt die berufliche Weiterbildung durch einen Prämiengutschein und das Weiterbildungssparen. Mit dem Prämiengutschein übernimmt der Bund die Hälfte der anfallenden Kosten für Weiterbildungskurse und -prüfungen, maximal 154 Euro. Erwerbstätige, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen bis zu 20 000 Euro – bei gemeinsam Veranlagten bis zu 40 000 Euro – beträgt, können den Prämiengutschein bundesweit in über 400 Beratungsstellen beantragen.

Ausführliche Informationen zur Bildungsprämie gibt es unter der kostenlosen Rufnummer (08 00) 2 62 30 00 und im Internet unter www.bildungspraemie.info sowie direkt bei der Volkshochschule, Telefon (0 70 22) 75-3 41.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen