Schwerpunkte

Nürtingen

In Raidwangen fällt Unterricht aus

23.09.2017 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eltern beklagen die unzureichende Lehrerversorgung an der Grundschule und bitten Schulamt um schnelle und kreative Lösung

Die Grundschule in Raidwangen zählt zu den Schulen im Kreis, die unter akutem Lehrermangel leiden. Betroffen von der Misere sind alle vier Grundschulklassen. Besonders hart trifft es die Erstklässler, bei denen der komplette Englisch-Unterricht ausfällt. Schulamtsdirektorin Dr. Corina Schimitzek vom Staatlichen Schulamt Nürtingen verspricht zum 2. Oktober Entlastung.

An der Grundschule Raidwangen fällt schon bei Erstklässlern Unterricht aus. Die Schulamtsdirektorin verspricht Entlastung.  Foto: Holzwarth
An der Grundschule Raidwangen fällt schon bei Erstklässlern Unterricht aus. Die Schulamtsdirektorin verspricht Entlastung. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Lehrerversorgung hat noch Lücken, lautete vergangene Woche die Information des Staatlichen Schulamtes Nürtingen. Wie groß das Problem ist, haben gleich vom ersten Tag an die Eltern der Erstklässler an der Grundschule Raidwangen zu spüren bekommen. Im Stundenplan der Mädchen und Buben fällt Englisch aus, weil der Grundschule im Nürtinger Stadtteil nicht ausreichend Lehrer zugewiesen wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit